Märchenpädagogik

Rezension

Buch: Koppehele, Gabi: Unterwegs im Märchenland. Neue Projekte für das Kindergartenjahr. (2010)


Unterwegs im Märchenland
Ausstattung: Paperback, 80 Seiten im DIN A 4-Format mit Kopiervorlagen und Audio-CD.

Inhalt: Ein umfassendes Buch mit CD für die Projektarbeit mit Märchen im Kindergarten, das passend zu den 12 Monaten 12 Märchen präsentiert und viele konkrete Vorschläge macht, wie man diese Märchen in die KITA-Arbeit einbindet.

Rezension:
Es ist eine Art Reiseführer für eine „Reise ins Märchenland“, die ein ganzes KITA-Jahr dauert. Gabi Koppehele präsentiert für jeden Monat ein Märchen (für den Dezember sogar drei), angefangen im September und endend im Monat Juli/August.

Zu den Märchen gibt es eine Fülle an Tipps, Aktionen und Tätigkeiten, sodass ein ganzes KITA-Jahr mit Märchen gelebt und gestaltet werden kann. Koppehele bietet vor allem Märchen der Grimms an (die hier nicht abgedruckt werden), die übrigen Märchentexte gibt es aber als Kopiervorlagen in diesem Buch.

Für die Herbst- und Weihnachtszeit werden folgende Texte vorgeschlagen: „Das Lumpengesindel“ (KHM 10), „Rumpelstilzchen“ (KHM 55), „Die kleinen Leute von Swabedoo“, „Die Sterntaler“ (KHM 153), „Die Geschichte vom heiligen Nikolaus“, „Der goldenen Schlüssel“ (KHM 200). Im Frühjahr und Sommer sind es dann die Märchen „Frau Holle“ (KHM 24), „Die drei kleinen Schweinchen“, „Die Bremer Stadtmusikanten“ (KHM 27), „Der Hase und der Igel“ (KHM 187), „Der Wolf und die sieben Geißlein“ (KHM 5), „Hänsel und Gretel“ (KHM 15) und „Die Bienenkönigin“ (KHM 62).

Exemplarisch am Märchen „Die drei kleinen Schweinchen“ wird nun vorgestellt, welche Vorschläge sich dazu in diesem Buch befinden. Zunächst ist der Märchentext des englischen Volksmärchens abgedruckt. Es gibt mehrere Kopiervorlagen: eine zum Märchen passende Mandala-Malvorlage, zwei Maskenvorlagen (für ein Schwein und einen Wolf) sowie eine Vorlage zum Fingerpuppen-Basteln. Auf drei weiteren Seiten werden Tipps und Ideen präsentiert, was man alles zu diesem Märchen mit den Kindern machen könnte. Zum Beispiel werden Impulse geliefert für einen Gesprächskreis, ein Fingerspiel-Text wird präsentiert und eine weitere mögliche Aktion wird vorgestellt, bei der Materialien wie Stroh, Holz und Steine erfühlt und erforscht werden können. Außerdem gibt es kurze Anleitungen zum Masken- und Fingerpuppen-Basteln gemäß den Kopiervorlagen, für ein selbst zu erstellendes Bilderbuch und für die Gestaltung eines passenden Sing- und Tanzspiels.

Sehr praktisch ist, dass zu den Vorschlägen am Rand des Buchtextes in aller Kürze die Anleitungen sowie weitere praktische Hinweise und Tipps zu finden sind. Außerdem gibt es stets kurze Übersichten, welche zusätzlichen Materialien etwa erforderlich sind.

Schließlich noch ein Wort zur CD. Die CD beinhaltet 10 unterschiedliche Titel, die sich überwiegend auch als Notensatz im Buch befinden. Alle Titel gibt es zudem als sogenannte „Karaoke-Version“, sodass man bei Bedarf auch zur CD mitsingen kann. Die Musik ist altersgerecht, einfach, d.h. im Volkslied-Stil komponiert, und in einem angenehmen Tempo eingespielt. Insgesamt ist dies sehr praktisch, wobei schade ist, dass z.B. zu dem schönen bekannten Bremer Stadtmusikanten-Lied weder die Noten noch der Text abgedruckt sind.

Fazit: Dies ist aus meiner Sicht mit Abstand die beste der mir bekannten Publikationen von Gabi Koppehele. Ein Märchen-Projekt-Buch mit vielen guten Ideen, umfassend erklärt, aber zugleich treffend auf den Punkt gebracht. Man kann mit Hilfe dieses Buchs die Kinder durch ein ganzes Kita-Jahr mit Märchen begleiten, es aber auch schlicht als Fundgrube verwenden für viele Aktivitäten, an denen die Kinder sicher ihre Freude haben werden. Dieses Buch gehört in jede KITA-Bibliothek!


Alle Rezensionen auf einen Blick

  • Taschenlampen-Dia-Projektor: Suska, Monika (Illustration): Kleine Märchen-Dia-Show. (2017)

  • Märchen-Spiel: Heel, Jürgen (Spielautor), Nicola Berger (Texterin) und Monika Suska (Illustration): Meine kleine Märchen-Memo-Box. (2017)

  • Buch: Peitz, Christian: Hundert Fragen an Dornröschen. Anregungen für Gespräche und kreatives Schreiben mit Kindern. (2017)

  • Buch: Greiner-Burkert, Barabra und Karin Wedra: Mit Märchen die Natur erleben. Geschichten, Spiele und Lieder durch das Jahr. (2017)

  • Buch: Gernet, Katharina: Mein Märchen-Buch in Leichter Sprache. 6 Märchen der Brüder Grimm. (2017)

  • Buch: Gernet, Katharina: Märchen erzählen in Leichter Sprache. Das Praxisbuch. (2017)

  • Buch: Osuji, Wilma: Die 50 besten Märchenspiele (2015)

  • Warner, Marina: Es war einmal. Die Magie der Märchen. Erste Auflage Stuttgart 2017 (2014)

  • Buch: Behnke, Andrea: Oma war eine Seeräuberin (2014)

  • Buch: Der Märchenbrunnen. 12 Märchen der Brüder Grimm (2014)

  • Buch: Anderski, Christa: Wundersame Märchen 1 (2014)

  • Buch: Schieder, Brigitta: Erzähl mir doch ein Märchen. 60 wertvolle Märchen für Kita und Grundschule. 2. Aufl. (2014)

  • Buch: Christian Peitz: Kindheit - Heldenzeit (2014)

  • Buch: Flöthmann, Frank: Grimms Märchen ohne Worte. 3. Aufl. (2013)

  • CD: Christian Peitz: Rumpelstilzchen schlägt zurück. (2013)

  • Angelika B. Hirsch: Stroh zu Gold spinnen. Rumpelstilzchens Sitz im Leben. (2013)

  • BluRay: Sechs auf einen Streich: König Drosselbart, Frau Holle, Der gestiefelte Kater. (2013)

  • Buch: Günter Lange (Hrsg.): Märchen – Märchenforschung – Märchendidaktik. 3. Aufl. (2012)

  • Buch: Christian Peitz: Märchen für die Bühne. Stücke und Ideen für viele Anlässe. (2012)

  • Buch: Koppehele, Gabi: Handbuch Märchen, Basiswissen zur zeitgemäßen Gestaltung von Märchen. (2012)

  • Buch: Koppehele, Gabi: Märchen erleben mit Kindern von 1-3 Jahren. Erste altersgemäße Begegnung mit bekannten Märchen. (2011)

  • Buch: Koppehele, Gabi: Unterwegs im Märchenland. Neue Projekte für das Kindergartenjahr. (2010)

  • Buch: Steffen Martus: Die Brüder Grimm. Eine Biografie (2009/2013)

  • Buch: Michael Sahr: Zeit für Märchen. Kreativer und medienorientierter Umgang mit einer epischen Kurzform. 2. Aufl. (2007)

  • Buch: Ute Fenske (Hrsg.): Rund um Märchen. Kopiervorlagen für den Deutschunterricht. 1. Aufl. (2006)

  • Buch: Fleischhauer, Dieter: Tommis Erlebnisse im Märchenland. (1998)

  • Buch: Brockert, Siegfried und Gisela Schreiber: Heilende Märchen für Kinder und Eltern. (1997)

  • Buch: Erich Kästner: Der gestiefelte Kater (1950/2001)